Kitchen-Club | Interkulturell kochen & die Welt entdecken Kitchen-Club | Interkulturell kochen & die Welt entdecken
0

12.03.2022 — Iran-Israel-Palästina

Uhrzeit: 13—16 Uhr

 

Kursleiterin: Zohre Shahi

 

Die persische Küche ist sehr fein aromatisch, harmonisch abgestimmt und eine der ältesten Küchen der Welt. Durch die Verwendung von frischen Kräutern wie Minze und ausgewählten Gewürzen wie Kardamon und Kurkuma entsteht eine besondere Geschmacks-harmonie. Ein wichtiger Bestandteil ist die perfekte Reiszubereitung, die Reiskruste, die “Tahdig” ist eine Spezialität. Fast alle Gerichte haben Reis, Jogurt und Brot als festen Bestandteil.

 

Jeder Kurs ist individuell und kann von Kurs zu Kurs variieren.

 

Teilnehmerzahl: Voraussetzung für die Durchführung eines Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen. (Maximal 12 Teilnehmer)

 

Die Rezepte werden am Ende des Kurses für zuhause zum Nachkochen verteilt.

 

Benötigt werden (bitte mitbringen): Behälter für übrig gebliebene Speisen, bei Bedarf Schürze, eigene Getränke

 

Hinweis: Zur Teilnahme an den Kursen gelten die aktuellen Corona-Verordnungen des Landes mit den dazugehörigen Auflagen.

 

Kursgebühr inkl. Lebensmittelkosten:
(Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausweis der Umsatzsteuer nach §19 UStG.)

45,00 

Nicht vorrätig